Aktuelles aus der Fraktion

Aktuelles aus der Fraktion

Oelder Grünen-Spitze informiert sich in Berlin

Im Rahmen einer politischen Bildungsreise haben sich Mitglieder von OV und Fraktion der Oelder Grünen zu einem Informationsaustausch mit Bärbel Höhn MdB getroffen. Neben dem grundsätzlichen Thema, wie setzen Bündnis 90/Die Grünen die richtigen Zeichen in der aktuellen Krise, war die Gentechnik bestimmendes Thema. Aktuelle Studien haben nochmals belegt, dass der Einsatz der „grünen Gentechnik“ insbesondere bei Mais, Kartoffeln und Raps zu irreparablen Schäden des Ökosystems führt. Bärbel Höhn und die Oelder Grünen sehen ausschließlich in einem generellen Verbot des Anbaus gentechnisch veränderter Pflanzen eine wirklichen Schutz vor generellen Gefahren.
Das Verbot von MON810 durch Ministerin Aigner wird insgesamt als positiver Schritt gesehen. Stehen doch insgesamt 4 von 5 Deutschen der „grünen Gentechnik“ ablehnend gegenüber. Eine komplette Stellungnahme zum Verbot von MON810 finden Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

Barbara Köß, Bärbel Höhn und Marita Brormann vor dem Bundestag in Berlin

Barbara Köß, Bärbel Höhn und Marita Brormann vor dem Bundestag in Berlin

Verwandte Artikel