TTIP-Aktionstag

TTIP-Aktionstag

Aktionstag gegen TTIP, CETA & Co.

Die Oelder Grünen haben sich an einem europaweiten Aktionstag gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA beteiligt und fleißig Unterschriften gesammelt. Bundesweit waren bereits zu Anfang des Aktionstages am 11.10. mehr als 500.000 Unterschriften zusammengekommen. Die Grünen lehnen die geplanten Abkommen ab, da sie starke Einschränkungen des Verbraucher- und Umweltschutzes mit sich bringen. Die in intransparenten Verhandlungen zustande gekommenen Paragraphen sorgen unter anderem dafür, dass Unternehmen sogenannte Klage Privilegien gegenüber Staaten bekommen. Demokratische Entscheidungsprozesse kommen unter die Räder. Bezogen auf den Nahrungsmittelmarkt werden zum Beispiel Gentechnisch veränderte Lebensmittel und andere vielen Bürgern zutiefst suspekte Dinge wie das oft genannte Chlor-Hühnchen undeklariert aufgetischt.  Weitere Infos zum Aktionstag und Argumente gibt es unter http://www.stop-ttip-ceta-tisa.eu/de/

TTIP-Aktionstag

TTIP-Aktionstag

Die Glocke hatte im Vorfeld über den Aktionstag berichtet:

TTIP: Die Glocke (09.10.2014)

TTIP: Die Glocke (09.10.2014)

Verwandte Artikel